Selbstmanagement in Pandemiezeiten

Wenn der Sturm auf kommt, bauen die einen eine Mauer und die anderen stellen Windräder auf, oder aber, der Mensch hat drei Möglichkeiten auf eine Krise zu reagieren: totstellen, weg laufen oder kämpfen.

Um gut durch die Krise zu kommen sollten Unternehmer und Unternehmerinnen Mühlen bauen und kämpfen. Dafür brauchen Unternehmende ein persönliches Handwerkszeug, dessen Qualität bestimmt wird durch Überzeugungen und die Fähigkeit, Chancen zu erkennen und ins Handeln zu kommen.

Die Referentinnen geben Tipps und Handlungsbeispiele, wie die Kraft gefunden wird zu handeln.

Dieses kostenlose Online-Seminar ist ein Gemeinschaftsprojekt der Wirtschafsförderung Rendsburg-Eckernförde (WFG) und der Wirtschaftsförderungsagentur Plön (Wfa).

Referentinnen: Hanka Schiebold, Entwicklungs-Coaching und Simone Weimann, proventuS Coaching

Moderation: Ruth Jakobs, KielRegion GmbH

Melden Sie sich an und seien dabei!

Wann?

Mittwoch, 25.11.2020

Uhrzeit: 10:00 bis 11:00 Uhr

Die Veranstaltung findet als Einzel-Coaching-Termine statt. Eine Anmeldung ist leider nicht mehr möglich.