Kontaktaufnahme

Die KielRegion GmbH ist die gemeinsame Gesellschaft der Kreise Rendsburg-Eckernförde und Plön sowie der Landeshauptstadt Kiel. In Kooperation mit den Wirtschaftsförderungsgesellschaften der KielRegion (Landeshauptstadt Kiel, Kreis Rendsburg-Eckernförde und Kreis Plön) und der Stadt Neumünster unterstützt sie im Rahmen des Projekts „Beratungsnetzwerk Fachkräftesicherung“ kleine und mittlere Unternehmen (KMU) bei der Fachkräftesicherung.

Für das Projekt „Beratungsnetzwerk Fachkräftesicherung“ sucht die KielRegion GmbH zum 01.01.2022 oder später eine/-n

Fachkräfteberater/in (m/w/d)

  • Teilzeit (30 Std./Woche)

Ihre Aufgaben:

  • Aufsuchende, umfassende Beratung von Unternehmen zur Sensibilisierung über mögliche Anpassungsmaßnahmen im Hinblick auf den demografischen und strukturellen Wandel sowie Digitalisierung
  • Identifizierung von betrieblichen Handlungsbedarfen und zielgenaue Vermittlung von Angeboten zur Fachkräftesicherung
  • Akquise von Unternehmen für die Beratung
  • Vernetzung von relevanten Akteuren in der Region
  • Durchführung von themenspezifischen Informations- und Netzwerkveranstaltungen
  • Durchführung von Erstberatungen im Rahmen des Bundesprogrammes „unternehmensWert:Mensch“ zu den Themen Personalführung, Chancengleichheit & Diversity, Gesundheit, Wissen & Kompetenz sowie zur digitalen Transformation

Das bringen Sie mit:

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium der Wirtschafts-, Personalwirtschafts- oder Sozialwissenschaften oder eine vergleichbare Qualifikation.
  • Sie können mehrjährige Berufserfahrung in der Beratung von Unternehmen und/oder Mitarbeiter/-innen in Ausbildungs- und Weiterbildungsfragen nachweisen.
  • Sie besitzen umfassendes Wissen über Wirtschaftsstrukturen, Bildungspolitik, Arbeitsmarkt und Netzwerke, kennen betriebliche Abläufe und verfügen über pädagogische Kenntnisse.
  • Sie verfügen über ein hohes Maß an Eigeninitiative, Flexibilität, Mobilitätsbereitschaft, Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit sowie eine vertriebsorientierte Persönlichkeit
  • Sie sind im Besitz eines Führerscheins Klasse B und eines PKW, welchen Sie (gegen Rückerstattung entstehender Kosten über eine KM-Pauschale) für Außentermine einsetzen können

Wir bieten:

  • ein engagiertes Team, eine angenehme Arbeitsatmosphäre und flexible Arbeitszeiten
  • zwei erfahrene Kolleg/-innen, die jahrelange Erfahrung im Projekt mitbringen und (insbesondere in der Anfangszeit) mit Rat und Tat zur Seite stehen
  • eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem sinnstiftenden Umfeld mit vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten
  • Bezahlung in Orientierung am TVöD (Entgeltstufe 12)

Arbeitsort ist Eckernförde, die Unternehmensbesuche werden vorrangig im nördlichen Kreis Rendsburg-Eckernförde stattfinden. Die Stelle ist gebunden an die Förderung für das Beratungsnetzwerk Fachkräftesicherung durch das Land Schleswig-Holstein und entsprechend des ersten Förderabschnitts zunächst bis zum 31.12.2022 befristet. Die beiden weiteren Förderabschnitte laufen insgesamt bis zum 31.07.2028, darüber hinaus wird eine Verstetigung der Stelle angestrebt.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung  – gern per E-Mail in einem PDF-Dokument – bis zum 05.12.2021 an die KielRegion, Herrn Thomas Ehlert ().